Sie sind der 5237701. Besucher
Hauptmenü
Startseite
Aktuell/Allgemein
Vereine
Ortsbeirat
Fotogalerie
Kalender
Gästebuch
Forum
Chat
Downloads
Links
Archiv
Impressum
Anmelde-Formular





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Der "Hünfelder Bob Dylan" Drucken E-Mail
Geschrieben von Raymund Witzel   

Der "Hünfelder Bob Dylan"

 

 

In einem Artikel der Osthessen news vom 13.10.2009 heißt es:

Das Stadtcafé in Hünfeld hat wieder Livemusik auf dem Programm. Am Sonntag, den 18. Oktober 2009 um 19:00 Uhr heißt es Bühne frei für André Ebert und seine Gitarre.
... Der Stadtcafé-Chef Stefan Baitinger würde den André Ebert als "Hünfelder Bob Dylan" bezeichnen ...



Der Hünfelder Bob Dylan ist eigentlich ein waschechter Sargenzeller. Und etliche Sargenzeller konnten schon Liveauftritte vom André in Sargenzell erleben.

Zum Beispiel am 70. Geburtstag von der Joste Gisela im Sargenzeller Sportlerheim.

 


Oder aber sein grandioser musikalischer Einsatz auf der Hochzeit von seinem Onkel, den Matthias Ebert mit seiner Braut Antje Blesmann. Gefeiert wurde die Hochzeit in der Scheune von Kospersch Florian. Hier gab es von ihm ein Solo und eine Musikeinlage mit dem ebenfalls nicht ganz unbekannten Philip Bölter.

 

 


Also: den Termin am Sonntag freihalten und nix wie hin !!

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 13. November 2013 )
 
< zurück   weiter >